Angebote zu "Album" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

Timeless
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

IL DIVO ist die unübertroffene Band der Poptenöre: Mit über 30 Millionen Albumverkäufen weltweit, 160 Gold- und Platinalben in 33 Ländern und sie sind die kommerziell erfolgreichste Klassik-Crossover Gruppe in der internationalen Musikgeschichte, so steht es im Guinness Buch der Rekorde. Mit dem neuen Album TIMELESS, das im August 2018 bei Decca Gold erscheint, feiert die Band ihren 15. Geburtstag. Die Songs auf dem Album sind ein klassischer Mix aus großen Pop-Hits und bekannten Standards in vier Sprachen: Von Adeles Hit 'Hola' - einer spanischen Version von Hello - bis hin zu John Legends 'All of Me', Robbie Williams' 'Angel', Natalie Cole's 'Unforgettable' bis zu Louis Armstrongs 'What a Wonderful World'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Name It Langarmbody HELLO WORLD

Langarmbody von name it mit lustigem Schriftzug. Drei Druckknöpfe im Schritt für einfaches Wickeln. Dehnbarer Rundhalsausschnitt. Fein gerippte, elastische Baumwollmischqualität.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Tears for Water: Poetry & Lyrics
13,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

From acclaimed musician Alicia Keys comes a revealing songbook of collected poems and lyrics that document her growth as a person, a woman, and an artist. 'All my life, I've written these words with no thought or intention of sharing them. Not even with my confidants. These are my most delicate thoughts. The ones that I wrote down just so I could understand what in the world these things I was thinking meant...' When she burst onto the music scene with her multi-million bestselling, Grammy® Award-winning first album, Songs in A Minor, Alicia Keys became a superstar. Two decades later, her career has expanded into producing, acting, and passionate activism-winning her worldwide acclaim, numerous awards, and a spot on Time's list of 'The 100 Most Influential People.' Though Alicia has been very vocal through her career, there were always 'delicate thoughts' that she never before imagined she'd share with anyone else-until now. In Tears for Water, Alicia Keys opens the journals and notebooks that she has kept throughout her life and reveals her heart to her fans in return for all the love they have shown to her and her music. Hello morning now I see you cause I am awake What was once so sweet and secure has turned out to be fake Girl, you can't be scared gotta stand up tall and let 'em see what shines in you Push aside the part lying in your heart like the ocean is deep, dark and blue -from Golden Child

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Hello Kitty Kinderfahrrad Hello Kitty, rosa, we...

Kinderrad, mit Lenkerkorb + Puppensitz, »Hello Kitty«.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
The Beatles: Magical Mystery Tour (DVD + Blu-ra...
76,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Edition enhält neben der DVD und der Blu-ray ein 60-seitiges Buch mit Hintergrundgeschichten und Fotografien über die Dreharbeiten. Als besonderes Liebhaberobjekt liegt jeder Box eine Doppel-7inch-Vinyl in Mono bei, auf der alle sechs neuen Beatles-Songs enthalten sind, die 1967 zur Filmveröffentlichung in genau dieser Form erschienen waren: Tracklisting Vinyl: 01 Magical Mystery Tour 02 The Fool On the Hill 03 Flying 04 Blue Jay Way 05 Your Mother Should Know 06 I Am The Walrus DVD + Bluray: ROLL UP ROLL UP: ZEIT FÜR DIE MAGICAL MYSTERY TOUR! Songs, die man nicht mehr vergessen wird; ein Film, wie man ihn noch nie gesehen hat; und eine Geschichte, wie man sie noch nicht gehört hat. Im Jahr 1967, inmitten des Trubels um das Album Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band und um das erste weltweit per Satellit übertragene TV-Special One World, bei dem die Beatles All You Need Is Love darboten, entwickelten und schrieben die vier Musiker ihren dritten Film, bei dem sie selbst Regie führten: Magical Mystery Tour, eine verträumte Geschichte einer Busreise ans Meer. Im September 1967 waren die Beatles mit einer Film-Crew an Bord in einem Bus aufgebrochen, fuhren über die A30 aus London raus, um irgendwo im Nirgendwo ihren dritten Film zu drehen, den sie sich ausgedacht hatten und bei dem sie nun erstmals selbst Regie führen wollten. MAGICAL MYSTERY TOUR SPECIAL FEATURES Audiokommentar – von Paul McCartney “The Making of Magical Mystery Tour” [19:05] - enthält Interviews mit Paul und Ringo sowie mit anderen Darstellern und Mitgliedern der Film-Crew. Inklusive unveröffentlichtem Filmmaterial. “Ringo the Actor” [2:30] - Ringo Starr sinniert über seine Filmrolle. “Meet the Supporting Cast” [11:27] - Ein Film über den Werdegang und die Karrieren von Nat Jackley, Jessie Robins, Ivor Cutler, der Bonzo Dog Doo-Dah Band, Victor Spinetti, George Claydon und Derek Royle. “Your Mother Should Know” [2:35] “Blue Jay Way” [3:53] “The Fool On The Hill” [3:05] - drei neu geschnittene Songdarbietungen, allesamt unterlegt mit unveröffentlichtem Filmmaterial “Hello Goodbye” die Version aus “Top of the Pops” - 1967 [3:24] - Die Beatles hatten der BBC erlaubt, sie beim Schneiden von Magical Mystery Tour zu filmen. Daraus entstand ein Promotion-Film der BBC. Erstmals ausgestrahlt wurde „Hello Goodbye“ von “Top of the Pops” und avancierte im Dezember 1967 zu einem weiteren Nummer-eins-Hit der Beatles. “Nat’s Dream” [2:50] - Eine von John gedrehte Filmszene mit Nat Jackley, die in dem Film nicht verwendet wurde. Ivor Cutler – “I’m Going In A Field” [2:35] - Ivors Performance von “I’m Going In A Field” fand denn auch auf einem Feld statt. Die Szene wurde aber im Film nicht verwendet. Traffic – “Here We Go Round The Mulberry Bush” [1:53] - Die Verfilmung des 1967er Traffic-Hits “Here We Go Round The Mulberry Bush” wurde von den Beatles für eine mögliche Verwendung in Magical Mystery Tour in Auftrag gegeben, fiel dann aber der Schere zum Opfer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Hello Kitty Kinderfahrrad Hello Kitty, rosa, we...

Kinderrad, mit Lenkerkorb + Puppensitz, »Hello Kitty«.

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Magical Mystery Tour
19,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

ROLL UP ROLL UP: ZEIT FÜR DIE MAGICAL MYSTERY TOUR! Songs, die man nicht mehr vergessen wird; ein Film, wie man ihn noch nie gesehen hat; und eine Geschichte, wie man sie noch nicht gehört hat. Im Jahr 1967, inmitten des Trubels um das Album Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band und um das erste weltweit per Satellit übertragene TV-Special One World, bei dem die Beatles All You Need Is Love darboten, entwickelten und schrieben die vier Musiker ihren dritten Film, bei dem sie selbst Regie führten: Magical Mystery Tour, eine verträumte Geschichte einer Busreise ans Meer. Im September 1967 waren die Beatles mit einer Film-Crew an Bord in einem Bus aufgebrochen, fuhren über die A30 aus London raus, um irgendwo im Nirgendwo ihren dritten Film zu drehen, den sie sich ausgedacht hatten und bei dem sie nun erstmals selbst Regie führen wollten. MAGICAL MYSTERY TOUR SPECIAL FEATURES Audiokommentar – von Paul McCartney “The Making of Magical Mystery Tour” [19:05] - enthält Interviews mit Paul und Ringo sowie mit anderen Darstellern und Mitgliedern der Film-Crew. Inklusive unveröffentlichtem Filmmaterial. “Ringo the Actor” [2:30] - Ringo Starr sinniert über seine Filmrolle. “Meet the Supporting Cast” [11:27] - Ein Film über den Werdegang und die Karrieren von Nat Jackley, Jessie Robins, Ivor Cutler, der Bonzo Dog Doo-Dah Band, Victor Spinetti, George Claydon und Derek Royle. “Your Mother Should Know” [2:35] “Blue Jay Way” [3:53] “The Fool On The Hill” [3:05] - drei neu geschnittene Songdarbietungen, allesamt unterlegt mit unveröffentlichtem Filmmaterial “Hello Goodbye” die Version aus “Top of the Pops” - 1967 [3:24] - Die Beatles hatten der BBC erlaubt, sie beim Schneiden von Magical Mystery Tour zu filmen. Daraus entstand ein Promotion-Film der BBC. Erstmals ausgestrahlt wurde „Hello Goodbye“ von “Top of the Pops” und avancierte im Dezember 1967 zu einem weiteren Nummer-eins-Hit der Beatles. “Nat’s Dream” [2:50] - Eine von John gedrehte Filmszene mit Nat Jackley, die in dem Film nicht verwendet wurde. Ivor Cutler – “I’m Going In A Field” [2:35] - Ivors Performance von “I’m Going In A Field” fand denn auch auf einem Feld statt. Die Szene wurde aber im Film nicht verwendet. Traffic – “Here We Go Round The Mulberry Bush” [1:53] - Die Verfilmung des 1967er Traffic-Hits “Here We Go Round The Mulberry Bush” wurde von den Beatles für eine mögliche Verwendung in Magical Mystery Tour in Auftrag gegeben, fiel dann aber der Schere zum Opfer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Hello Kitty Kinderfahrrad Hello Kitty, rosa, we...

Grundausstattung:Mit Felgenbremse vorne

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Timeless
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

IL DIVO ist die unübertroffene Band der Poptenöre: Mit über 30 Millionen Albumverkäufen weltweit, 160 Gold- und Platinalben in 33 Ländern und sie sind die kommerziell erfolgreichste Klassik-Crossover Gruppe in der internationalen Musikgeschichte, so steht es im Guinness Buch der Rekorde. Mit dem neuen Album TIMELESS, das im August 2018 bei Decca Gold erscheint, feiert die Band ihren 15. Geburtstag. Die Songs auf dem Album sind ein klassischer Mix aus großen Pop-Hits und bekannten Standards in vier Sprachen: Von Adeles Hit 'Hola' - einer spanischen Version von Hello - bis hin zu John Legends 'All of Me', Robbie Williams' 'Angel', Natalie Cole's 'Unforgettable' bis zu Louis Armstrongs 'What a Wonderful World'.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
LED-Dekoschriftzug »Hello«

In trendigem Blau, mit Timer-Funktion

Anbieter: Qualigo
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Timeless
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

IL DIVO ist die unübertroffene Band der Poptenöre: Mit über 30 Millionen Albumverkäufen weltweit, 160 Gold- und Platinalben in 33 Ländern und sie sind die kommerziell erfolgreichste Klassik-Crossover Gruppe in der internationalen Musikgeschichte, so steht es im Guinness Buch der Rekorde. Mit dem neuen Album TIMELESS, das im August 2018 bei Decca Gold erscheint, feiert die Band ihren 15. Geburtstag. Die Songs auf dem Album sind ein klassischer Mix aus grossen Pop-Hits und bekannten Standards in vier Sprachen: Von Adeles Hit 'Hola' - einer spanischen Version von Hello - bis hin zu John Legends 'All of Me', Robbie Williams' 'Angel', Natalie Cole's 'Unforgettable' bis zu Louis Armstrongs 'What a Wonderful World'.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Tears for Water
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

From acclaimed musician Alicia Keys comes a revealing songbook of collected poems and lyrics that document her growth as a person, a woman, and an artist. 'All my life, I've written these words with no thought or intention of sharing them. Not even with my confidants. These are my most delicate thoughts. The ones that I wrote down just so I could understand what in the world these things I was thinking meant...' When she burst onto the music scene with her multi-million bestselling, Grammy® Award-winning first album, Songs in A Minor, Alicia Keys became a superstar. Two decades later, her career has expanded into producing, acting, and passionate activism-winning her worldwide acclaim, numerous awards, and a spot on Time's list of 'The 100 Most Influential People.' Though Alicia has been very vocal through her career, there were always 'delicate thoughts' that she never before imagined she'd share with anyone else-until now. In Tears for Water, Alicia Keys opens the journals and notebooks that she has kept throughout her life and reveals her heart to her fans in return for all the love they have shown to her and her music. Hello morning now I see you cause I am awake What was once so sweet and secure has turned out to be fake Girl, you can't be scared gotta stand up tall and let 'em see what shines in you Push aside the part lying in your heart like the ocean is deep, dark and blue -from Golden Child

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
The Beatles: Magical Mystery Tour (DVD + Blu-ra...
115,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Edition enhält neben der DVD und der Blu-ray ein 60-seitiges Buch mit Hintergrundgeschichten und Fotografien über die Dreharbeiten. Als besonderes Liebhaberobjekt liegt jeder Box eine Doppel-7inch-Vinyl in Mono bei, auf der alle sechs neuen Beatles-Songs enthalten sind, die 1967 zur Filmveröffentlichung in genau dieser Form erschienen waren: Tracklisting Vinyl: 01 Magical Mystery Tour 02 The Fool On the Hill 03 Flying 04 Blue Jay Way 05 Your Mother Should Know 06 I Am The Walrus DVD + Bluray: ROLL UP ROLL UP: ZEIT FÜR DIE MAGICAL MYSTERY TOUR! Songs, die man nicht mehr vergessen wird; ein Film, wie man ihn noch nie gesehen hat; und eine Geschichte, wie man sie noch nicht gehört hat. Im Jahr 1967, inmitten des Trubels um das Album Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band und um das erste weltweit per Satellit übertragene TV-Special One World, bei dem die Beatles All You Need Is Love darboten, entwickelten und schrieben die vier Musiker ihren dritten Film, bei dem sie selbst Regie führten: Magical Mystery Tour, eine verträumte Geschichte einer Busreise ans Meer. Im September 1967 waren die Beatles mit einer Film-Crew an Bord in einem Bus aufgebrochen, fuhren über die A30 aus London raus, um irgendwo im Nirgendwo ihren dritten Film zu drehen, den sie sich ausgedacht hatten und bei dem sie nun erstmals selbst Regie führen wollten. MAGICAL MYSTERY TOUR SPECIAL FEATURES Audiokommentar – von Paul McCartney “The Making of Magical Mystery Tour” [19:05] - enthält Interviews mit Paul und Ringo sowie mit anderen Darstellern und Mitgliedern der Film-Crew. Inklusive unveröffentlichtem Filmmaterial. “Ringo the Actor” [2:30] - Ringo Starr sinniert über seine Filmrolle. “Meet the Supporting Cast” [11:27] - Ein Film über den Werdegang und die Karrieren von Nat Jackley, Jessie Robins, Ivor Cutler, der Bonzo Dog Doo-Dah Band, Victor Spinetti, George Claydon und Derek Royle. “Your Mother Should Know” [2:35] “Blue Jay Way” [3:53] “The Fool On The Hill” [3:05] - drei neu geschnittene Songdarbietungen, allesamt unterlegt mit unveröffentlichtem Filmmaterial “Hello Goodbye” die Version aus “Top of the Pops” - 1967 [3:24] - Die Beatles hatten der BBC erlaubt, sie beim Schneiden von Magical Mystery Tour zu filmen. Daraus entstand ein Promotion-Film der BBC. Erstmals ausgestrahlt wurde „Hello Goodbye“ von “Top of the Pops” und avancierte im Dezember 1967 zu einem weiteren Nummer-eins-Hit der Beatles. “Nat’s Dream” [2:50] - Eine von John gedrehte Filmszene mit Nat Jackley, die in dem Film nicht verwendet wurde. Ivor Cutler – “I’m Going In A Field” [2:35] - Ivors Performance von “I’m Going In A Field” fand denn auch auf einem Feld statt. Die Szene wurde aber im Film nicht verwendet. Traffic – “Here We Go Round The Mulberry Bush” [1:53] - Die Verfilmung des 1967er Traffic-Hits “Here We Go Round The Mulberry Bush” wurde von den Beatles für eine mögliche Verwendung in Magical Mystery Tour in Auftrag gegeben, fiel dann aber der Schere zum Opfer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
Magical Mystery Tour
27,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

ROLL UP ROLL UP: ZEIT FÜR DIE MAGICAL MYSTERY TOUR! Songs, die man nicht mehr vergessen wird; ein Film, wie man ihn noch nie gesehen hat; und eine Geschichte, wie man sie noch nicht gehört hat. Im Jahr 1967, inmitten des Trubels um das Album Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band und um das erste weltweit per Satellit übertragene TV-Special One World, bei dem die Beatles All You Need Is Love darboten, entwickelten und schrieben die vier Musiker ihren dritten Film, bei dem sie selbst Regie führten: Magical Mystery Tour, eine verträumte Geschichte einer Busreise ans Meer. Im September 1967 waren die Beatles mit einer Film-Crew an Bord in einem Bus aufgebrochen, fuhren über die A30 aus London raus, um irgendwo im Nirgendwo ihren dritten Film zu drehen, den sie sich ausgedacht hatten und bei dem sie nun erstmals selbst Regie führen wollten. MAGICAL MYSTERY TOUR SPECIAL FEATURES Audiokommentar – von Paul McCartney “The Making of Magical Mystery Tour” [19:05] - enthält Interviews mit Paul und Ringo sowie mit anderen Darstellern und Mitgliedern der Film-Crew. Inklusive unveröffentlichtem Filmmaterial. “Ringo the Actor” [2:30] - Ringo Starr sinniert über seine Filmrolle. “Meet the Supporting Cast” [11:27] - Ein Film über den Werdegang und die Karrieren von Nat Jackley, Jessie Robins, Ivor Cutler, der Bonzo Dog Doo-Dah Band, Victor Spinetti, George Claydon und Derek Royle. “Your Mother Should Know” [2:35] “Blue Jay Way” [3:53] “The Fool On The Hill” [3:05] - drei neu geschnittene Songdarbietungen, allesamt unterlegt mit unveröffentlichtem Filmmaterial “Hello Goodbye” die Version aus “Top of the Pops” - 1967 [3:24] - Die Beatles hatten der BBC erlaubt, sie beim Schneiden von Magical Mystery Tour zu filmen. Daraus entstand ein Promotion-Film der BBC. Erstmals ausgestrahlt wurde „Hello Goodbye“ von “Top of the Pops” und avancierte im Dezember 1967 zu einem weiteren Nummer-eins-Hit der Beatles. “Nat’s Dream” [2:50] - Eine von John gedrehte Filmszene mit Nat Jackley, die in dem Film nicht verwendet wurde. Ivor Cutler – “I’m Going In A Field” [2:35] - Ivors Performance von “I’m Going In A Field” fand denn auch auf einem Feld statt. Die Szene wurde aber im Film nicht verwendet. Traffic – “Here We Go Round The Mulberry Bush” [1:53] - Die Verfilmung des 1967er Traffic-Hits “Here We Go Round The Mulberry Bush” wurde von den Beatles für eine mögliche Verwendung in Magical Mystery Tour in Auftrag gegeben, fiel dann aber der Schere zum Opfer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=hello+world+Album&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )