Angebote zu "John" (8.764 Treffer)

Hidden World Of John Coltrane
16,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hidden World Of John Coltrane: John Coltrane

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.04.2019
Zum Angebot
The Playboy of the Western World - John Milling...
0,10 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Erscheinungsjahr: 1986

Anbieter: trade-a-game
Stand: 24.04.2019
Zum Angebot
John Denver - John Denver (5-CD)
49,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Delta Music) 52 Tracks

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
John Stewart - Cannons In The Rain - Wingless A...
15,95 €
Angebot
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 20-seitigem Booklet, 20 Einzeltitel. Spieldauer ca. 76 Minuten. 1973 ging John Stewart nach Nashville, um für RCA ´Cannons In The Rain´ aufzunehmen. Er selbst hat ausgesprochen gute Erinnerungen an die Session mit Gitarrist Fred Carter Jr. (Vater der aktuellen Hitsängerin Deana Carter) und die anderen exquisiten ´Nashville Cats´ auf dem Album wie Steelgitarrist Pete Drake und Harmonikaspieler Charlie McCoy. Stewarts Album von 1974, ´Wingless Angels´, wurde in Hollywood, Los Angeles, mit Session-Cracks wie Drummer Russ Kunkel aufgenommen. Die zwanzig Songs dieser CD enthalten Stewart-Klassiker wie Durange, Chilly Winds, Lady &, The Outlaw, Survivors, Adelita und Let The Big Horse Run.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 19.02.2019
Zum Angebot
John A. Lomax Jr - Folk (CD)
14,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(2017/SFL) 25 tracks

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Around the World als Buch von John Vanderslice
35,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Around the World:Sketches of Travel Through Many Lands and Over Many Seas (Classic Reprint) John Vanderslice

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Dion - Abraham, Martin And John...plus
12,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(ACE Records) 11 Tracks 1968. Die Welt ist in Aufruhr. Die USA kämpfen in Vietnam. Die Russen dringen in die Tschechoslowakei ein. Studenten randalieren in Paris und Chicago. Martin Luther King wird in Memphis erschossen. Während dieses auf Dion DiMucci geht, ist unten in Florida, das weg vom Heroin kommt und sich vorbereitet, das Leben gerade zum ersten Mal in den Jahren zu leben. Dion wurde in den späten 50er Jahren als New Yorker Doo Wop Street Punk bekannt, eine Minute singen sie süß, die nächste spuckt Straßenhymnen wie The Wanderer und Donna The Prima Donna aus. Doch 1964 trockneten die Hits aus, als Dion sich immer mehr in die Welt der Narkotika verstrickte und seine Musik in Richtung Blues und Folklore drängte, die ihn längst verführt hatten. Aufgenommen bei Laurie Records, dem Label, auf dem er zum ersten Mal Ruhm gefunden hatte, ist ´´DION´´ der Klang einer Seele, die aus den Fesseln der Sucht befreit und allen Möglichkeiten des Lebens lebendig geworden ist. Abraham, Martin And John ist ein Lied von Dick Holler, das an das Leben von Abraham Lincoln, Martin Luther King und J.F.Kennedy erinnert. Obwohl das Lied lyrisch simpel ist, ist es unbestreitbar schön; Dion singt mit honigsüßer Traurigkeit und Bedauern, seine Stimme ist ein ausgereifteres Instrument als das, was er ein Jahrzehnt zuvor an der Straßenecke gehört hat. Es ist leicht zu verstehen, warum Mitch Miller aus Kolumbien Dion als potenziellen Erben von Sinatras Thron sah, obwohl Sinatras Stimme natürlich nie an Gesangsmagier wie Tim Buckley oder Fred Neil erinnert, da Dion hier ist. Abraham, Martin und John müssen während des politischen Chaos und der Unsicherheit der Zeit ein beruhigender Balsam gewesen sein. Seine Sehnsucht nach besseren Zeiten und besseren Männern und sein warmes, umarmendes Arrangement brachten ihn in die Top 5 der Staaten. Aber wenn jemand die Single umgedreht hätte, hätte er einen ganz anderen Sound gehört, der überhaupt keinen Beistand bot, sondern das Chaos und die Ungewissheit der Zeit umarmte. Daddy Rollin´ (In Your Arms) (hier als Bonustrack enthalten) wurde 1968 in Florida aufgenommen, in einem kleinen Aufnahmestudio in der Nähe von Dions Haus, mit karibischen Musikern, die Dion vor Ort traf. Aufgenommen kurz nach seinem Rückzug vom Heroin hat Daddy Rollin´ nichts von dem Gefühl der Freisetzung der A-Seite, sondern ist klaustrophobisch, unbequem und dunkel, erinnert an das Unbehagen und die Paranoia, die mit dem Leben des Süchtigen verbunden sind. Der Sound von Dion´s Blues- und Punkier-Pop-Exkursionen auf Columbia ist weg, seine Stimme trägt mehr, beinahe verflucht. Der angesehene Kritiker Dave Marsh nahm Daddy Rollin´ auf Platz 452 in seine Liste der 1001 besten Singles auf, die jemals aufgenommen wurden. Nicht schlecht für eine B-Seite. Marsh beschrieb die Platte so: ´´Gespenstische E-Gitarren klirren und klirren gegeneinander, Trommeln hämmern aus einem anderen Raum, vereinen sich in einem Bündel von Geräuschen, die nichts anderes symbolisieren als Schmerz und Angst.... Es war die furchterregendste Musik, die Dion je gemacht hat.´´ Wenn man es jetzt hört, ist es nicht weit vom Sound des Velvet Underground entfernt, was auch auf Dions Reunion-Album mit den Belmonts von vor einem Jahr zu hören war. Dion wandte sich mit Daddy Rollin´ an Laurie Records und sie stimmten zu, es zu veröffentlichen, vorausgesetzt, er nimmt auch Abraham, Martin und John auf. Nach der Auslieferung der Single kehrte Dion ins Studio zurück, um ein Album im gleichen Stil wie die Oberseite aufzunehmen. Sie besteht größtenteils aus Liedern anderer Leute und enthält mehr von Dions sanftem Gesang auf Kissen aus swoopenden, hochfliegenden Streichern und gelegentlichen, fast ´´Forever Changes´´-ähnlichen Hornarrangements. Es ist Musik, die Sie in eine hauchdünne, fast opierte Umarmung hüllt, nährt, sichert und erhaben macht. Die zweite Single des Albums, Purple Haze, unterscheidet sich radikal von der Originalversion. Dion macht Hendrix´ psychedelisches Brainstorming zu etwas weitaus Pastoralerem und Entspannenderem, mit einem Hauch von Mose Allison über den Gesang. Dion sang das Lied zu Hendrix, als sie sich eine Bühne teilten, und Jimi sagte ihm: ´´Es ist genau richtig, es ist ein anderer Ausdruck, aber an den gleichen Ort zu gehen.´´ Die anderen Songs des Albums stammen von Bob Dylan, Fred Neil, Lightnin´ Hopkins, Stevie Wonder, Leonard Cohen, Joni Mitchell und Dion selbst; sie weisen den Weg zu Dions Karriere als Sänger/Songwriter Anfang der 70er

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 06.04.2019
Zum Angebot
A New World als Buch von John Nicholson
32,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A New World:An Historical Drama of the Life and Voyages of Christopher Columbus (Classic Reprint) John Nicholson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
In Other Worlds als Buch von John D. Wilson
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Other Worlds: John D. Wilson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
The Mycenaean World als Buch von John Chadwick
41,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Mycenaean World: John Chadwick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot